Posts by coreyou

As a guest you will only see a limited part of what is going on.
Register now for free and see the whole range of the eMark community!

    im Client wo die Daten zu deinen Coins gespeichert sind, greift die Software auf aktive Nodes zu und lädt dann eben die Daten aus der Blockchain.


    Stromausfall, Weltuntergang.... Überflutung.... alles egal, irgendwo gibt es immer eine aktive Blockchain im Weltweit Netzwerk womit sich dann der Client eben verbindet und "deine" Coins verifiziert.

    Spannendes Thema:


    "Proof of Stake" ist meiner Meinung nach das einzigst Wahre und Nachhaltigste was die Blockchain Entwicklung bisher vorgebracht hat.

    Kryptobörsen glaube ich Nicht das diese die größten Netzwerk Staking Parteien sind, wenn die überhaupt Coins als Staking nutzen.

    Wozu auch ? die verdienen genug durch Transactions usw. usv.

    Proof of Work ist die Katastrophe schlecht hin, funktioniert nur bei "Giganten" wie Bitcoin und selbst hier hat die Geschichte ja gezeigt: sind Mining Attacken und Blockchain Splitts Monopolistisch "möglich"

    --> der Tyische Satz von Mining Liebhaber: der Wert eines Coins bestimmt sich durch die "kosten" der Arbeit (Mining)...... witziger Satz..... wieso sind dann Staking Coins auch Wertvoll ???

    Meiner Meinung ergibt sich der Wert eines Coins durch die Verbreitung, Nutzung und eben voll etabliert in vielen Ländern !

    DEM deckt hier leider nur 2 von 195 Länder ab !

    --> also das Potential ist im Prinzip vorhanden


    Man nehme mal POW bei DEM :-)

    ich könnte vermutlich ganz einfach ein paar Mining Farmen buchen und eine POW Attacke durchführen um ein Coin Splitt zu erzeugen :-)

    das lässt man dann paar Tage am Leben und "alle" Clients die sich in der Zeit Neu starten Syncen sich auf die Neue Blockchain :-)

    dann noch 1 Genessis Block dazwischen und "boom" Iam the Big Whale of DEM coins...... but without Value and without price building its worhtless :-)


    Mit Staking könnte ich das nur, wenn ich mindestens 60% alle Coins auf dem Markt im "eigene Wallet" hätte.


    Alles bla bla, im Grunde brauchen wir @ELONMUSK tweet damit DEM ein kräftigen Ruck an die globale Weltbühne bekommt

    ich hat sogar ein FAN Shop versucht auf zu setzen mit extra Produkten speziell für eMark.
    Doch die Unterstützung ist ausgeblieben. Mal sehen ob andere das nun besser hin kriegen.


    Ich hätt noch FAN Artikel zum einstellen.
    z.B. 3D Druck Coins oder USB micro Kabel mit eMark Label

    Shop Plugin gibt es, allerdings nur Halbfertig und Nicht zur Verwendung einsetzbar.
    daran wird noch gebastelt.


    Es scheitert an der korrekten Umrechnung und einem %+ um damit Kalkulieren zu können

    Hi hi,


    hat jemand ein Hinweis wie man den Fehler wieder fixen kann, "ohne gleich" alles Neu machen zu müssen:


    beim Start des Wallets erscheint das Popup mit der Meldung
    **********************
    Fehler beim laden der blkindex.dat


    Ideen ?

    Hier mein Neuer Beitrag dazu die DEM Zugänglicher zu machen:
    https://emark.space/cbuy/


    Zudem hab ich ein paar Reiter der Seite umsortiert, angepasst und versuche einen Shop in irgendeiner Weise zum Laufen zu bringen.
    Leider funktioniert ein DEM Plugin noch Nicht 100% weswegen ich Coin Zahlungen in DEM mittels Vorabrechnung machen muss :-(


    Bitcoin und Litecoin läuft, alle anderen Coins können mittels Vorabrechnung auch erstellt werden. Der Shop selbst ist aber noch in der Ausbauphase.


    Ratschläge ??? :-)

    .... Mein Steuerberater


    Irgendwie müssen die Waren ja eingekauft und verbucht werden.


    Bitte ein Detail Beispiel von Deiner Info. Vlt. Kann man sich da was abschauen.


    Zudem die Frage an Fyuri:
    Wieso ist die Euro- Dem Umrechnung in der Api nicht korrekt?
    Allein die Umrechnung mit aktuellen Kurs zum Euro wert stimmt um fast 20% nicht.

    In einer Api stimmt die Umrechnung und ne Kleinigkeit noch nicht. (Nur kann ich das nicht selbst fixen)


    Produkt Auswahl versuch ich gerade heraus zu finden, was gut ankommen Würde.


    Steuerliche Thema ist geklärt, Agbs und Rechtskram entwickelt sich gerade.
    [hr]
    Was halt aus Steuerrechtlicher Sache leider nicht anders geht, ist das die Produkte vorraussichtlich immer mind. 10% teurer sind als zum Euro Preis.


    Da das ganze wie ein Währungshandel behandelt wird. D.h. das bei jedem Kauf DEM in BTC und dann in Euro getauscht werden müssen.


    Für die Kursentwicklung ist das natürlich hervorragend.

    :-) Angebot und Nachfrage :-)


    es gibt ja viele Ideen wie man hier Einfluss drauf nehmen kann.


    mittels Coincard hab ich hier dazu gebloggt:
    https://steemit.com/@svtechnik


    emark.space findet sich ein Online Wallet und ein kleines faucet.


    Alles in Allem brauchts aber noch mehr.


    Ideen ???
    wo ihr selbst mit einbringen könnt ?