Wallet Update v1.5

  • Die neue eMark-qt Wallet Version 1.5 wurde erfolgreich getestet und ist nun für jeden zugänglich.
    Unter Windows muss nur die eMark-qt.exe ausgetauscht werden, sicher jedoch vorher die wallet.dat!


    Die wichtigsten Änderungen in Version 1.5

    • viele Sicherheitsupdates
    • Beseitigung von Kompatibilitätsproblemen mit neuen Paketen
    • Update ProcessGetData zum Empfang von Merklehashes als Anfrage vom Androidwallet
    • schnellere Blockchainsyncronisation
    • nStakeMaxAge entfernt. Es können auch Coinblöcke gestakt werden, welche älter als 2 Jahre sind
    • Stakesplit auf 10.000 DEM (Zehntausend) angehoben
    • Änderungen zur Verhinderung von massiven "orphan Blocks"
    • neue Nodes und Checkpoints
    • Anzeige des Transactionscomment im QT-Wallet


    Die Version 1.5 ist zur Zeit für Linux (source) und Windows verfügbar.
    Kritik, Lob, sowie Verbesserungsvorschläge zu dem Update sind erwünscht und gern gesehen.


  • Darauf bin ich auch schon gestoßen..


    https://forum.deutsche-emark.de/showthread.php?tid=562


    das sollte die lösung deines Problemes sein!

    Kaufe Kleinmengen (DEM) zum Vortagespreis (Coinmarketcap) +40%


    Example:
    11.07.2017 0,01068661€/DEM + 40% = 0,014961254€/DEM
    0,014961254€/DEM x 100DEM = 1,4961254


    100 DEM = 1,50


  • Meinst du die Beschreibung auf github im Ordner /eMark/doc?



    Nein, die meine ich nicht. Ich meine das:


    [font="verdana, sans-serif"]Ist nur mit Stretch erforderlich, jessie verwendet aktuell noch 1.0.1[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]To clarify:[/font]
     
    [font="verdana, sans-serif"]- Remove the current version of libssl-dev ( 1.1.0f-3 )[/font]
    [font="verdana, sans-serif"]sudo apt-get remove libssl-dev[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Set your repository list to point to "jessie" instead of "stretch", save and exit.[/font]
    [font="verdana, sans-serif"]sudo nano /etc/apt/sources.list[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Then do sudo apt-get update to download the packages for jessie[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Then do sudo apt-get install libssl-dev package, it should be version 1.0.1t-1[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Follow the instructions with cd eMark, cd src, than do make -f makefile.unix[/font]


    für eMark-qt


    - cd /home/pi/eMark
    - qmake
    - make


    [font="verdana, sans-serif"]- When complete, type sudo apt-mark hold libssl-dev to make the package to not upgrade in the future[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Switch back your sources, by changing 'jessie' back to 'stretch' in number 2[/font]


    [font="verdana, sans-serif"]- Do a sudo apt-get update and sudo apt-get upgrade and make sure it doesn't try and install libssl-dev (it will say it has been kept back)[/font]


    Unter doc/ habe ich nichts zum Raspi gefunden. Ich bin nach dem Linux-Tutorial hier aus dem Forum vorgegangen. Klappt problemlos.



    PS: Beim nächsten Compilerupdate dürfte es größere Probleme geben. Bitcoin-Gold hat mich beim Compilieren mit Anmerkungen todgeworfen, dass die Funktion ... veraltet ist und in der nächsten Version nicht mehr unterstützt wird.

  • Noch 20 Wochen aufholen, dann kann ich endlich mal probieren und meine erste Überweisung und Empfangen testen *freu


    Wie schaut es denn aus mit einem Layout-update, bzw Upgrade?
    Schaut sich an, wie ein Programm in Windows98 >:o


    Ansonsten, geh ich jetzt mal von aus ohne getestet zu haben, klasse Arbeit!!
    Würde es hier ein "danke-Button" geben, hätte ich ihn betätigt ^^