Posts by GCPOOL

As a guest you will only see a limited part of what is going on.
Register now for free and see the whole range of the eMark community!

    aktuell noch mit Vorsicht zu geniessen.


    habe heute morgen zum Test mich registriert und DEM überwiesen . in allen BE sind die Transactionen OK

    bis jetzt noch kein DEM Eingang auf der Börse


    Address :

    NNsmnqTra7z48d4nkKsVhUsmb4pmENxkcf




    Nachtrag ´: habe gerade mal ein Ticket eröffnet mit der Frage ob die Chain schon bei denen gesynct ist


    und nun kam auch die Antwort von der Börse :

    die Chain ist noch nicht durchgesynct , also noch ein wenig abwarten

    NZkGHxxJ9E4BtFVRJt6B6rhsk5L6AxPshg


    Testüberwesiung 100DEM

    in allen exploreren schon drin und confirmed


    Hashfort sagt aktuell noch keine Transaction, scheint wohl noch weiter zu syncen . Adressen kann man schon generieren

    GCPOOL2020

    Betriebssystem

    Ubuntu Linux 18.04.4

    Systemzeit

    Montag, 16. März 2020 20:47

    Kernel und Prozessor

    Linux 5.3.0-40-generic auf x86_64

    Prozessorinformation

    Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz, 3 Kerne

    System-Betriebszeit

    1 Tage, 22 Stunden, 41 Minuten


    Hauptspeicher
    8.83 GiB benutzt / 5.61 GiB zwischengespeichert / 15.26 GiB gesamt
    Auslagerungsspeicher
    4.51 MiB genutzt / 1.99 GiB gesamt

    Festplatten Speicher
    28.92 GiB genutzt / 166.93 GiB frei / 195.85 GiB gesamt


    läuft als VM ...

    sollte er irgendwann zu klein sein kann ich noch mehr Ram und Plattenplatz freigeben . Kerne reichen auch erstmal 3

    habe mal testweise 4 Peta draufgeballert und der zuckte noch nichtmal :-)

    Hi !


    so , nach 1 Woche Test und teils wieder zurücksetzten und neuaufsetzen hier nun der NEUE Pool


    http://GCPOOL.EU


    ich musste ALLES auf Null setzen und habe den alten Pool noch als Backup VM falls jemand noch was nachfragen möchte .


    Aber ihr müsstet euch ALLE bitte neu registrieren

    Sollten irgendwelche Fehler euch auffallen bitte postet es hier oder schickt ne Mail an gcpool@gcpool.eu


    Also dann , Happy Mining again !

    und so sieht der kleine Pool nun aus mit BackupPLatten und Raids :-)



    Gruss Glen

    Hi ,


    also eine FAQ ist ja vorhanden . Man KÖNNTE die Faq ja ins Wiki umleiten .


    https://deutsche-emark.org/de/faq/


    das hat aber nur kosmetischen Charakter . ob nun FAQ oder WIKI . wer sucht findet ALLE Infos . oder man benutzt halt Google.

    Also nun alles bis ins kleinste auf jeder Seite irgendwie reinzuquetschen ? ich denke mal ein FAQ reicht allemale .

    und sollte die FAQ nicht ausreichen gibts ja noch das Forum .



    Also es ist wirklich ALLES da was man braucht , nur LESEN muss jeder schon selbst .

    und NEIN ! es gibt keinen OnePager für die Thematik .

    Wir sind hier nicht bei der BILD , hier kann man die Überschrift lesen UND auch alle Infos bekommen :-)


    Edit : mach doch einfach nen LinkSammlung im WIKI auf . kann doch jder was reinposten .


    Vielleicht auch noch allgemeine Information, sprich das Grundwissen, was ist ein Block? Was eine Transaktion? Was wird gespeichert, oder kann man abfragen?

    Also würdest Du von Dir aus sagen das in der FAQ nicht alles an Grundwissen drin steht ?

    Poste doch einfach quasi die Frage mit der Antwort gleich dazu und es wird ins FAQ/WIKI aufgenommen .

    Jeder von der Community kann sich aktiv beteiligen .



    Gruss Glen

    Hi !


    also ohne jemanden zu nahe zu treten wollen , aber leider muss ich sagen das ein 5-10 GHS Miner euch leider GARNICHTS bringt.

    Ich meine ich habe vor 9 Jahren auch mit USB Minern (Antminer A1 oder so ) mit ca 1.6GHS angefangen . zu DER Zeit war das schon sehr langsam .


    selbst wenn der USB Miner nur am USB Port hängt und ohne Netzteil und ca 3 Watt verbrauch . Naja bringen tuts nichts bei der heutigen Zeit und den hohen Diffs.


    selbst mit 1 THS bist gerade mal so schnell wie ein Taschenrechner und kannst Glück haben was zu finden.



    Beim aktuellen Stand von 50 THS Minern wäre ein 5 GHS Miner aehmm 1000 ?? mal Langsamer.

    also Spass und Hobby um in die Materie reinzukommen ist es sicherlich brauchbar . MESSBAREN Erfolg wird es dir aber nicht bringen.



    Sorry , sind harte Worte aber leider die Wahrheit .

    Aber wie gesagt als Anfang zum reinschnuppern und um die Materie zu verstehen ist es ein Versuch ( alleine um die kleine blaue LED leuchten zu sehen ) :-)


    Gruss Glen


    Nachtrag : das die Blades langsam sind kann auch daran liege das die StartDiff der/des Pools zu hoch sind . ich habe hier alleine eine StarTdiff am niedrigsten Port von 1000 . Die Blades fingen imho bei 64 oder 128 an. so kommt dann kein Share wenn die so langsam sind .


    Lies dich mal ein im Thema StartDifficulty bei Pools

    Kleiner Nachtrag :


    ich warte auf meine neuen Sata Controller und habe erstmal vom Backup Server den Pool neu gestartet.

    Ich werde , wenn die neuen Sata Controller kommen, dann noch mal kurz offline sein und die Platten in den Cases tauschen / einbauen .


    Kann also in der nächsten Woche oder jetzt am Wochenende sein das ich nochmals für 1 Tag evtl offline bin .


    Dies zur Info


    Gruss Glen

    Hallo Leute !


    leider muss ich mit dem heutigen Tage euch leider mitteilen das ich den GCPOOL leider komplett auf NULL setzen musste .


    Dieses geschah nach immerhin 6 Jahren !! dauerhaften Betrieb . Mir hats so dermassen die MariaDB zerschossen das ich NICHT mehr die Daten trotz Backups retten konnte .

    Hintergrund ist ein abgerauchter SATA Controller wo leider auch die Backup-Platten teils dranhangen.


    Ich konnte zwar ein Backup von vor 2 Monaten ( hier wird jeden Tag automatische Backups gezogen ) einspielen , leider sind aber ein paar User Daten komplett durcheinander geraten.


    Ich könnte in MÜHEVOLLER Kleinstarbei ca 120k Blöcke gegenchecken , was ca eine Arbeit von mhmhmhm ca 1 Jahr dauerhaften copy/paste wäre .


    Neee sorry , Leute das müsst ihr verstehen das ich da keine Zeit für habe .



    Daher habe ich mit dem heutigen Tage nach nunmehr 6 Jahren die Wallet


    http://gcpool.eu:3590/address/…xBbt5AKW5UzrZAB5JTMoKXqCW

    http://gcpool.eu:3590/richlist#received


    aka GCPOOL schliessen müssen und eine neue installiert

    nurmal als Beweis das alleine diese Adresse 13 MIO Coins erzeugt hat


    DANKE DANKE DANKE für euer Vertrauen für die letzten 6 Jahre !!!!!!!! und den gemeinsame Spass den wir mit der Wallet hatten .



    Soll heissen : KOMPLETTER RESTART von GCPOOL mit frischen Start !


    Die User Accounts bis Stand 1.01.2020 konnt ich retten . ( Leider hier alles auf NULL gesetzt )





    Eurer Glen aka GCPOOL

    Hi !


    Ja das wäre nett . Auch hilfreich wenn du danach ( wenn er immer noch bei 0 steht ) mal 10 Mns laufen lässt und dann beendest


    DANACH sende mal das Logfile hier als Zip Anhang . Da kann ich mal nachgucken worans an deiner "alten" Installation lag



    Fehlersuche ist immer hilfreich um evtl später Fehler auszumerzen


    Gruss Glen

    Blocks = 0 ( Connections = 0 ) , besagt das er garnicht anfängt eine Verbindung nach aussen aufzubauen und kann daher nicht weitermachen .


    Nimm mal bitte testweise das hier angehangene Peers.zip und entpacke das in den EMark Ordner ( peers.dat dann überschreiben lassen )


    Ansonsten guck mal nach das KEINE Firewall bei Dir am Notebook an ist ( komplett für den Test mal abschalten )

    kommt denn das Notebook selbst ins Netz ? ( http://www.google.de ) zB .


    Weiterhin checke mal ob an Deinem Router die IP die Dir für das Notebook vergeben wurde auch frei ist und nicht gesperrt oder blockiert ist .



    Das sieht für mich wie ein klassiches Firewall/Internet Zugangs Problem bei Dir aus .



    Gruss Glen

    Files

    • peers.zip

      (600.94 kB, downloaded 208 times, last: )

    Moins ,


    kurz vor Abflug in 4 wöchigen Urlaub :-) nur kurz zwei Infos :


    Pool und Blockexplorer sind seit 1 Woche offline weil hier aktuell mit UnityMedia dauerhafte Probleme herrschen . So kann/konnte ich nicht sicherstellen das der Pool/BE dauerhaft stabil laufen .


    Daher entschloss ich mich lieber alles mal abzuschalten und bevor ich nun im Urlaub alle 5 Minuten auf meine Emails gucke ob schonwieder offline/online meines Hausservers als Statusmeldung reinkommt , neeeee ich will meinen Urlaub schon geniessen :-)

    Ausserdem gäbs ne riesen Krise mit meiner Frau .....


    Zweites : keine Ahnung , schon wieder vergessen


    ok Leute ich verabschiede mich mal und grüsse dann bald von http://www.meeru.com :-)


    Alles Gute und schöne Feiertage

    Euer Glen