Posts by xBlackEye

    Alles richtig erklärt, aber wenn du einen PoS Block findest und dort noch andere Transaktionen verarbeitet wurden, erhälst du zusätzlich noch die Mining Gebühren der jeweiligen Transaktionen.


    Die Erklärung könnte in die FAQ eingefügt werden, für die "Schon gewusst Box" ist der Text etwas zu lang ^^

    Sieht so aus, als ob die EMark Daemon RPC Abfragen anders sind, als bei aktuellen anderen Daemons, oder ist es doch ein Config Fehler ?

    Das kann sein, in der src/rpcserver.h finde ich zumindest nicht getblockchaininfo

    Bei der eMark läuft das unter getinfo

    Du kannst die Befehle über die eMark-qt (über die Konsole) oder über eMarkd(aemon) testen.

    Dann starte ich mal mit den ersten Informationen, zufinden in der src/main.h (ab Zeile 27) ;)

    Hat jemand einen Vorschlag welche Euro werte eingetragen werden könnten? Die alten BTC/EUR Kurse sind sicher irgendwo gespeichert..

    Im Desktop-Wallet wird mir unten auf dem Blitz-Symbol angezeigt: "Es werden keine Zinsen erzeugt, da Sie keine reifen Coins haben."

    Und nebenan auf den Balken: "16 aktive Verbindungen zum eMark Netzwerk."

    Was hat dies zu bedeuten?


    Vielen Dank für Eure Hilfe! :)

    Heey,


    mit "reife Coins" sind die eMark gemeint die älter als 30 Tage sind, sprich am 01.01. sind auf der Wallet 100 DEM eingegangen, 30 Tage später, also am 31.01. werden diese DEM (der Block) zu einem "reifen Coin", der für das PoS (Proof of Stake) verwendet werden kann.

    Auf der Startseite, sowie im Forum (Proof of Stake = Zinsen?) findest du dazu mehr.


    Das sind die Bedinungen für das hinzufügen eines neuen Coins dort.

    Ich hab bisher noch nichts von crypto-bridge gehört, schaue es mir aber mal an.

    Mit Vanitygen kannst du deine eigene eMark Wunsch Adresse erstellen, die eMark Adresse muss immer mit einem 'N' anfangen!

    Downloade und entpacke das .zip-Archiv im Anhang und führe unter Windows die 'Eingabeaufforderung' (cmd.exe) aus und wechsle in das Verzeichnis 'vanitygen-0.22-win' mit dem Befehl cd C:\Users\NAME\Desktop\vanitygen-0.22-win


    Nun kannst du mit dem Befehl vanitygen -X 53 NeMark deine eigene eMark Adresse generieren.

    Neben dem allgemeinen Regelwerk, welches sektionsübergreifend zu beachten ist, gelten folgende Regeln innerhalb der News Sektionen. Bei Missachten der Regeln kann, je nach Schwere des Verstoßes, eine Strafe in Form einer Warnung, einer Verwarnung oder eine Account Sperre folgen.

    1. Allgemein

    1. Die Einleitung(en) der Original-News muss am Anfang des Beitrags in einem einzelnen Zitat stehen.
    2. Nach der Einleitung muss ein Link zur Quelle stehen.
    3. Zitate aus dem News-Artikel dürfen nicht gekürzt, verändert oder bearbeitet werden.

    Der Kursverlauf der Deutschen eMark in Bitcoin und Euro ist nun wieder abrufbar, sprich vom 2. Februar 2017 bis heute wurde jeder Tag gespeichert. (Bis auf den Euro Kurs vom 12.09.2017 bis 05.10.2017, da hat die Google BTC/EUR Wechselkurs API nicht mehr funktioniert.)


    Der Kurs wird alle 5min von yobit, coinexchange und coinmarketcap abgefragt, berechnet und gespeichert, um 0 Uhr (Europe/Berlin) wird dann der Durchschnitt vom Tag errechnet, gespeichert und angezeigt. Der BTC/EUR Wechselkurs wird nun seit dem 06.10.2017 von blockchain.info abgerufen.

    Heey,


    hat jemand weitere Ideen für die "Schon gewusst…?" Box auf der Forum-Startseite?

    Aktuell habe ich 3 Informationen/Texte hinzugefügt:

    Quote

    Die Deutsche eMark wurde am 11. Oktober 2013 erstellt.

    Quote

    Der Quellcode der Deutschen eMark ist öffentlich einsehbar auf Github und kann von jedem verbessert werden.

    Quote

    Die Blockchain der eMark ist 1,05 GB groß! (Juni 2018)

    Heey Fabian,


    für kleine Beträge ist die Online Wallet okay, nutze die Online Wallet aber auch nicht aktiv.

    Die eMark Blockchain kommt vielleicht auf 1GB~, dass ist jetzt nicht wirklich viel, dauert am Anfang nur etwas.

    Einfach am Anfang den dbcache erhöhen, dann geht das Laden auch um einiges schneller.


    Wenn du es einfach haben möchtest, dann über space, ansonsten über die Börse direkt ;)

    Hab für Windows mal einen Installer erstellt, hier verfügbar, der startet die QT Wallet dann mit dbcache=1024

    1. Allgemeines

    1. Das aktuelle Team ist hier einsehbar.
    2. Das Letzte Wort in allen Diskussionen hat die Administration.
    3. Es ist erlaubt, nach einer permanenten Sperre einen neuen Account zu erstellen, sofern der Person kein Hausverbot erteilt wurde.
    4. Die nachfolgenden Regeln sind im gesamten Forum (inkl. Discord und Telegram) gültig, können aber durch lokale Regeln erweitert bzw. gelockert werden.

    2. Schwere Verstöße

    1. Das Betreiben oder Bewerben von illegalen Aktivitäten (Betrug, Carding etc.) ist strengstens verboten. Dazu zählt auch das Hacken anderer Computer, Server oder Accounts!
    2. Die Verbreitung von Malware jeglicher Art (Stealer, Keylogger, RATs etc.) ist untersagt.
    3. Extreme Beleidigungen, Hetze oder rassistische Äußerungen werden nicht geduldet.
    4. Multiaccounts, die Manipulation der eigenen Statistiken (Bewertungen, Likes) und das Umgehen negativer Bewertungen werden nicht geduldet. Sobald eine Person mehr als einen nicht gesperrten Account besitzt, werten wir das als einen Multiaccount!
    5. Eine Temporäre Sperre darf nicht mit dem Erstellen eines neuen Accounts umgangen werden.
    6. Massiver Spam des Forums oder mittels privaten Nachrichten (Konversationen) ist verboten.
    7. Das Posten oder Anfragen von Warez (gecrackter Software, Keygens etc.) ist verboten.
    8. Das Posten von Pornographie ist untersagt.
    9. Es ist nicht erlaubt, sich als ein Mitglied des Teams auszugeben.
    10. Der vorsätzliche Missbrauch des Meldesystems (d.h. mehrfaches Melden desselben Beitrags, Melden von legitimen Beiträgen aus Spaß usw.) ist untersagt.

    3. Leichte Verstöße

    1. Doppelposts sind zu vermeiden.
    2. Unfreundliches Verhalten, Provokationen oder exzessives "Trollen" gegenüber anderen Mitgliedern ist nicht gern gesehen.
    3. Usernamen, die teilweise oder vollständig aus einer URL bestehen, sind verboten.

    4. Strafen

    1. Grundsätzlich zieht jeder Regelverstoß erst eine Warnung und im Wiederholungsfall eine Verwarnung nach sich.
    2. Bei schweren Verstößen kann allerdings auch sofort eine Verwarnung oder sogar eine Sperre verhängt werden.
    3. Wir behalten uns vor, in Einzelfällen abweichend von diesem System zu entscheiden. Bei Mitgliedern, die eine besondere Bedeutung für das Forengeschehen haben, kann das Strafmaß reduziert werden, während auffällige Störenfriede auch härtere Strafen erfahren können. Solche Entscheidungen obliegen der Administration und sind nicht diskutierbar.