Alternative zum Download der Blockchain

Als Gast bekommst du nur einen geringen Teil der Geschehnisse zu sehen.
Registriere dich jetzt kostenfrei und erblicke das volle Spektrum der eMark Gemeinschaft!
  • Hi,
    ich synchronisiere nun schon seit Stunden mein 1.5er Wallet...
    Gibt es eine Alternative zum synchronisieren der Blockchain über das Wallet?
    Könnte man irgendwie einen großteil der Daten auch als Download anbieten?


    Der Download an sich ist auch sehr schleppend...
    Trotz meiner 120MBit Leitung zieht das Wallet die Daten nur durchschnittlich 10kbit aus dem Netz.
    Kann man das beschleunigen?


    Gruß
    fenris

  • Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!
    Registrierte Mitglieder genießen das Forum werbefrei!
  • Hi,


    I can't offer a solution having downloaded the bootstrap.dat and done everything that this forum offers I am still synchronising after 3 days!!


    I really don't see how this can be a viable cryptocurrency until there is a viable wallet for it.


    Mike

  • Ich habe mir von der eMark-Hauptseite inzwischen die bootstrap.dat heruntergeladen und auch eine eMark.conf mit dem Inhalt "-dbcache=1000" angelegt.
    Trotzdem dauert der import von etwas über 4 Jahren extrem lange.
    Ist die blk001.dat eigentlich bei allen gleich?
    Dann wäre es doch einfach diese Datei als Download anzubieten.


    Oder benötigt man auch die Dateien aus dem Ordner "txleveldb"?


  • Die bootstrap.dat ist eine Kopie der blk000*.dat Dateien, bei der eMark gibt es nur die eine.
    Trotzdem bin ich mir nicht sicher, dass alles problemlos funktioniert, wenn man einfach die blk0001.dat einfügen würde.

  • Hi,

    muss jetzt doch mal wieder nachhaken.

    Hab meinen PC neu installiert und sync jetzt wieder das ganze Wallet.
    Das es einige Zeit dauert, bis das Wallet mehrere Verbindungen zum Netzwerk aufbaut ist vermutlich normal...

    Aber man könnte doch mit größeren Datenraten die synchronisation durchführen.

    Hier bei mir dümpelt das alles nur rum...im Debug-Fenster sieht man kaum Bewegung und wenn dann nur im kb-Bereich.