Benötige Unterstützung: Übersetzung des eMark-Clienten...

As a guest you will only see a limited part of what is going on.
Register now for free and see the whole range of the eMark community!
  • Hallo an Alle...


    ich bin gerade dabei, die eMark Wallet bzw. Clienten multilingual zu machen. Habe daher die deutsche Sprache nochmals überarbeitet, da man sich die ursprüngliche Übersetzung nicht geben konnte.

    Mich würde interessieren, wie viele Nationalitäten dieses Forum besuchen und evtl. sich bereit erklären, mich bei den Übersetzungen zu unterstützen.

    Eine Übersetzung in der Muttersprache ist immer besser als Google und Microsoft (kommt oft Mist raus)...


    Im Moment benötige ich Leute für NL, PL, IT, RU...


    Jeder andere ist gerne gesehen. Dateien werden zur Verfügung gestellt. Ausgangssprache ist englische Sprache. Dabei müsste der Text in der Datei zwischen <translation>....</translation> kontrolliert bzw. angepasst korrekt übersetzt werden.

    Es gibt zwar einen Dienst dafür, den Bitcoin nutzt, der kostet aber monatlich. Wir wollen ja weiterkommen...


    Die Dateien können mit Notepad++ problemlos bearbeitet werden (aber unübersichtlich). Besser ist QT, gibt es sowohl für Linux wie auch Windows.


    Also, wer ist bereit dazu bzw. würde helfen? ;)


    Wichtig wäre dann noch die Akkürzung der Landskennzeichnung wie ar, pl, it, bg usw, damit ich die richtige Datei versende. Wie erwähnt, Ausgangssprache ist englisch...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

    Edited once, last by bayerman_rol ().

  • Es wird nicht leicht werden, all dies zu Übersetzen.


    Die größte Mehrheit hier nutzt die Deutsche Sprache.

    Daher würde ich vorschlagen, die Deutsche Sprache als Standard zu nutzen, qualitativ aufzubereiten und dann in Englisch zu übersetzten, gff. andere Sprache.


    Ps.: Die ursprüngliche Übersetzung ins Deutsche habe ich verfeinert.. 8o

  • Da geb' ich dir Recht. Hab die DEUTSCHE Sprache mehrmals überprüft und immer was besseres als Übersetzung gefunden. Hab aber nicht nur die Sprache angepasst, sondern auch andere Dateien...

    Deshalb wird meine Sprachdatei vorerst nicht 1:1 auf den originalen source code anwendbar sein, da ich im source code so gut wie alles von eMark auf eMark Core geändert hatte. Zudem Copyrigt im Source geändert usw... Also 2015-2021 usw...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Auf Github kannst du dies direkt ändern und später einreichen via 'Pull request', dass wären die Dateien bitcoin_de.ts & bitcoin_en.ts für die entsprechende Sprache. Die Source (<source>) ist meine ich direkt in der QT hinterlegt, Rumhocker sollte es aber wissen.


    KinGGer hat auch Änderungswünsche mitgeteilt ( Sprachfehler (Deutsch) ).

    Falls man sich bei einem Text, Satz oder Wort nicht sicher ist, einfach hier im Forum melden und der richtige Wortlaut wird sicherlich gefunden werden ;)

  • Auf Github kannst du dies direkt ändern und später einreichen via 'Pull request', dass wären die Dateien bitcoin_de.ts & bitcoin_en.ts für die entsprechende Sprache. Die Source (<source>) ist meine ich direkt in der QT hinterlegt, Rumhocker sollte es aber wissen.


    KinGGer hat auch Änderungswünsche mitgeteilt ( Sprachfehler (Deutsch) ).

    Falls man sich bei einem Text, Satz oder Wort nicht sicher ist, einfach hier im Forum melden und der richtige Wortlaut wird sicherlich gefunden werden ;)

    Weiß ich alles. Allerdings habe ich auch ein paar Dateien im QT geändert, die fehlten oder falsch waren, danach nochmals die Sprachen danach angepasst. War erst einmal nur für mich alles gedacht, da ich ja den Clienten eMark Core nenne. Dies kann man aber wieder rückgängig machen, falls es nicht so sein soll...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Ich hab deinen pull request auf Github gesehen.

    Deine 'src/checkpoints.cpp' ist nicht mehr aktuell, die wurde vor 3 Tagen aktualisiert von mir Update checkpoints.cpp - GitHub.

    Weiteres:

    Code: src/qt/locale/bitcoin_de.ts
    <translation>Senden Sie Münzen an eine eMark-Adresse</translation>

    Wie wäre es mit, "DEM an eine eMark-Adresse versenden"?

    Das Wort Coin/Münze finde ich auch immer ungünstig gewählt :rolleyes:


    Code
    <translation>Transaktionen danach sind noch nicht sichtbar.</translation>

    "Die Transaktionen danach sind noch nicht sichtbar."


    Code
    <translation>Es werden keine Zinsen erzeugt, da Sie keine reifen Münzen haben</translation>

    "Es werden keine Zinsen erzeugt, da Sie keine reifen eMark haben"

    Wobei ich diesen ganzen Satz falsch finde. Es geht ja theoretisch um die Blöcke, die ein alter von 30 Tagen oder mehr erreicht haben.


    Code
    <translation>Münzkontrolle</translation>

    "eMark Block Kontrolle"


    Code
     Diese Bezeichnungwird rot, wenn die Priorität kleiner als &quot;mittel&quot; ist.

    In der Zeile wurde ein Leerzeichen vergessen. "Diese Bezeichnung wird.."


    Code
    <translation>Gibt an, ob Münzsteuerungsfunktionen angezeigt werden sollen oder nicht.</translation>

    "Gibt an, ob die eMark Block Steuerungsfunktionen angezeigt werden sollen oder nicht."


    Code
    <translation>Münz- und &amp;Kontrollfunktionen anzeigen (nur für Experten!)</translation>

    Münz -> eMark, wobei ich gar nicht weiß, wo dieser Satz ausgegeben wird.


    Code
    <translation>Einsatz:</translation>

    Staking ist kein Pokern, hört sich fast so an, als könnte man seinen Einsatz auch verlieren :/ +Zeile 1131, siehe Vorschlag von KinGGer.


    Code
    <translation>Münzkontrollfunktionen</translation>

    "eMark Block Kontrolle"


    Code
    <translation>KB / s</translation>

    ohne die Leerzeichen "KB/s"


    Code
    <translation>Generierte Münzen müssen 100 Blöcke reifen, bevor sie ausgegeben werden können. Wenn Sie diesen Block generiert haben, wurde er an das Netzwerk gesendet, um zur Blockkette hinzugefügt zu werden. Wenn es nicht in die Kette gelangt, ändert sich sein Status in &quot;nicht akzeptiert&quot; und es kann nicht ausgegeben werden. Dies kann gelegentlich vorkommen, wenn ein anderer Knoten innerhalb weniger Sekunden nach Ihrem einen Block generiert.</translation>

    "Generierte eMark müssen 100 Blöcke reifen, bevor sie ausgegeben werden können. Wenn Sie diesen Block generiert haben, wurde er an das Netzwerk gesendet, um zur Blockkette hinzugefügt zu werden. Wenn es nicht in die Kette gelangt, ändert sich sein Status in "nicht akzeptiert" und nicht nutzbar sein. Dies kann gelegentlich vorkommen, wenn ein anderer Knoten innerhalb weniger Sekunden nach Ihrem einen Block generiert."

  • Alles gut. Für Stake gibt es keine 100% Übersetzung. Kommt auf die Situation an, Einsatz, Menge... Etwas mit Zinsen zu schreiben wäre da absolut Falsch.

    Der Betrag, der bei Stake / Einsatz wie auch immer angezeigt wird, ist eben der Betrag, der eingesetzt bzw. der Anteil, Einlage von einen Betrag..


    Ich werde nun noch ein paar Dinge anpassen. Wenn Wörter aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt werden, gilt natürlich auch die Grammatik usw. kb/s ist eben kb / s. Bei vielen Wörtern waren dann Bindestriche, die nicht sein sollen oder andere fehlten usw. Deshalb hab ich mir die Arbeit angetan. lol...


    Bei den anderen Sprachen kann ich das nicht überprüfen. Da muss ich mich an den Übersetzungen des aktuellen Bitcoin source codes bzw. von Magi, VeriCoin usw. verlassen...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Das ist viel Arbeit, keine Frage.

    Wenn es aber schon einmal detailliert bearbeitet wird, können wir ja alle mithelfen, dann können wir auch sicher sein, dass es von den meisten auch Verstanden wird.


    Der Wert bei Stake sind die Coin Blöcke, die erzeugt wurden durch PoS, also mit den 3,8% Jährlich eingerechnet. Also wäre Einsatz nicht direkt richtig, weil der "Zins" mit drauf gerechnet ist, werden mehrere PoS Blöcke erzeugt, addiert sich die Summe, bis (ich glaube) 80 Bestätigungen da sind.


    Es wird also nicht der "Einsatz" von bspw. 100 DEM angezeigt, sondern 103,8 DEM. (Einsatz + Zins)

  • Das ist auch der Zweck des Beitrags gewesen.


    Also aktuell bei mir zu Stake:


    Mir wird gerade bei Stake 24.571445 DEM angezeigt. Bei Transaktionen dagegen dann der Eingang dazu 0.076573 DEM. Bestätigungen sind 81. Wenn ich dies nun genauer kontrollieren könnte, wäre das gut. Da aber ich hin und wieder den Miner anschalte und CoinMinerz.com alle 30 Minuten "auszahlt", sind sehr viele Transaktionen vorhanden. Die alten von 2020 habe ich mittlerweile in einer Adresse bzw. Transaktion zusammengefasst.


    Ein paar Dinge sind erledigt und lade hoch.


    Das mit Stake und der Münzkontrolle sollten auch die Hauptentwickler bzw. die User usw. mitbestimmen...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Danke. Hätte auch selber darauf kommen können. Na ja, bin auch nicht mehr der Jüngste.

    Bearbeite nun mal den doc-Ordner mit neuen Dateien usw...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Das mit Stake und der Münzkontrolle sollten auch die Hauptentwickler bzw. die User usw. mitbestimmen...

    Würde Kontingent nicht zu Stake passen?

    Laut Duden "anteilmäßig zu erbringende oder zu erwartende Leistung, Menge, Anzahl".


    'Coin Control' würde ich mit 'Block Kontrolle' übersetzten, man wählt ja auch die Blöcke dort aus, die man nutzen möchte.

  • Das mit Stake und der Münzkontrolle sollten auch die Hauptentwickler bzw. die User usw. mitbestimmen...

    Würde Kontingent nicht zu Stake passen?

    Laut Duden "anteilmäßig zu erbringende oder zu erwartende Leistung, Menge, Anzahl".


    'Coin Control' würde ich mit 'Block Kontrolle' übersetzten, man wählt ja auch die Blöcke dort aus, die man nutzen möchte.

    Bei Coin Control werden nicht die Blöcke sondern die eMarks, die man zusammenführen möchte, ausgewählt... Das mach ich auch immer. Man sucht sich die Beträge aus, die man an eine eMark-Adresse zusammenführen möchte. Entweder von verschiedenen Zahlungen an eine einzige Adresse, oder zusammengefasst in den jeweiligen Empfangsadressen.

    z. B. habe ich derzeit wieder 384 Zahlungen inkl. Zinsen bei CoinMinerz, die ich demnächst wieder zusammenführen möchte. Eigentlich verwende ich da dann immer die Adresse die ich bei CoinMinerz angegeben habe. So auch bei der Surfbar. Allerdings hatte ich damals für mich einen Fehler gemacht und hatte alle Empfangszahlen auf eine einzige Adresse zusammengefasst.


    Kontigent würde auch passen. Habe ja auch geschrieben, dass Stake eigentlich die Anzahl / Menge bzw Einsatz sind, von den Beträgen die verzinst werden...

    DEM: NLEJMR6VW2e8unAZ82yLbecnTB4kEDZKE6

  • Coin Control bitte so lassen und nicht übersetzen.
    Man muss nicht unbedingt jeden englischen Begriff übersetzen.
    Es gibt ja auch einige wiki und Forum Einträge zum Coin Control Feature.
    Das müsste ich dann ja auch alles ändern und anpassen.